Neueröffnung: YAFA – falafel, hummus & friends

Neueröffnung: Im israelischen Yafa Stuttgart im Leonhardsviertel erwarten euch orientalische Spezialitäten wie Hummus, Falafel, Shakshuka und vieles mehr!
Yafa Josephides ist hier die Köchin, welche einige vielleicht aus Streetfood Festivals kennen dürften. Unser erster Eindruck vom Yafa: ein nettes Lokal mit Selbstbedienung und mediterraner Einrichtung, (inklusive toller Blumentapete😍) & freundlicher Bedienung.

Wir haben uns für Hummus mit Tabulehsalat und Falafel entschieden. Zu dem Essen haben wir warmes Pita Brot bekommen. Der Hummus im Yafa wird mit Tahina verfeinert, was dem Ganzen eine nussige Note verleiht.
Die Portionen sind sehr groß, und der Geschmack ist einfach fantastisch! Neben orientalischen Spezialitäten gibt es übrigens auch hausgemachte argentinische Empanadas. Außerdem gibt es alle Gerichte auch zum Mitnehmen.

Infos im Überblick:
🍴 Hummus mit Tabulehsalat & Falafel mit Hummus im Fladenbrot
💶 7€ & 5€
🕐 Mo-Sa: 12-22 Uhr
☎️ 0711 25514050
🚬 Nichtraucherlokal
🍴 orientalische Küche
🌱 vegetarisch, vegan
📍 Stuttgart Leonhardsviertel (Hauptstätter Str. 31)